5028a44eb655e101dd25720970f9dfd8.svg  support@spygeschaft.de      Lieferung und Bezahlung      Alles über dem Einkauf      Blog      Aktuell

Ist Ihr Ferienhaus wirklich sicher?

Haben Sie bereits im neuen Jahr Ihren ersten Besuch in einem Ferienhaus gemacht oder planen Sie dies in naher Zukunft? Leider ist es kein so seltenes Phänomen, dass das erste Frühlings-Wiedersehen mit einem geliebten Ort der Ruhe und Erholung mit einer echten Enttäuschung endet, die sich aus der Tatsache ergibt, dass wir es nicht in dem Zustand fanden, in dem wir uns vorübergehend mit traditioneller Überwinterung von ihm verabschiedet haben. Polizeiaufzeichnungen konnten erzählen.

Besonders vorübergehende, normalerweise sommerliche Siedlungen in Einsamkeit oder in der Regel an abgelegeneren Orten, weit weg vom Dorf oder der Stadt, ziehen in kälteren Zeiten verschiedene unerwünschte Besucher an - Räuber, Vandalen, Obdachlose und dergleichen. Selbstverständlich können alle Nominierten eine "schöne" Verwüstung hinterlassen.

Wir sind eine Nation von Häuslern

Alles, was reicht, ist zum Beispiel ein zerbrochenes Fenster, beschädigte Schlösser oder ein beschädigter Zaun und eine nicht beneidenswerte Unannehmlichkeit, die die anfänglichen Gefühle von Begeisterung und Vergnügen vollständig in die entgegengesetzte Ebene verwandelt, ist auf der Welt! Die Tschechen zusammen mit den Schweden und den Deutschen nicht nur Europäer, sondern wahrscheinlich auch Weltrekordler, sind. Sie verbringen ihre Freizeit in ihren eigenen sogenannten Wochenend- und Ferieneinrichtungen, sei es eine kleine Gartenhütte oder ein großes Häuschen. Diebe und andere unerwünschte Besucher haben in der Nebensaison einen potenziell sehr großen Spielraum für die Umsetzung ihrer Pläne. 

Übrigens war unsere Vorliebe, die Hektik der Stadt für ein paar Tage gegen den Frieden auf dem Land auszutauschen, größtenteils mehr oder weniger mit dem vorherigen Regime verbunden, als die Massenmigration von Nationen in Hütten am Freitag hauptsächlich als eine Form der Flucht, Entspannung oder Therapie angesehen wurde. Es wurde vorausgesagt, dass mit der Öffnung der Grenzen und dem Aufkommen einer neuen Generation Hütten und Wochenendhäuser in die Kategorie der nostalgischen Retro-Erinnerungen fallen würden. Zur Überraschung verschiedener Soziologen kam dieses Szenario jedoch nicht zustande, und man kann sagen, dass das Phänomen der eigenen Freizeiteinrichtungen in den tschechischen Ländern noch immer so lebendig ist wie vor dreißig oder fünfzig Jahren.

Nicht nur vor dem Winter ist die ideale Zeit

Der Standard für Wochenendhäuser ändert sich ebenfalls allmählich. Ausnahmen sind keine Fälle, in denen Menschen "in der Hütte" mehr Komfort und vergleichbare, wenn nicht bessere Ausrüstung, als zu Hause genießen. Viele betrachten eine Holzhütte als Höhepunkt der Romantik und als Symbol für ein Wochenendgebäude, normalerweise ohne Strom und heißes Wasser. Auch das Sicherheitsniveau unserer alternativen Standorte ist völlig anders - von fast keinem bis hin zu hoch entwickelten Kamerasystemen mit höchster Auflösung, Fernverwaltung und vielen anderen Funktionen. In jedem Fall zeigen die Statistiken, dass das größte Interesse an Produkten, die über dem Standard für den Schutz von Hütten und Freizeiteinrichtungen im Allgemeinen liegen, logischerweise vor Beginn der riskanten Saison liegt, d.h. klassisch in der zweiten Oktoberhälfte. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Periode die einzige ist, die für den Kauf von etwas geeignet ist, das speziell gegen alle Nicht-Säuglinge wirksam ist, die glauben, dass in einem Gebiet außerhalb der Zivilisation nichts sie daran hindert, ihre Beute oder ihren Vandalismus zu verwirklichen. Darüber hinaus sind Vandalengruppen in den Frühlings- / Sommermonaten aktiver, wenn die Herren des Gebäudes nicht vor Ort sind.

In Anbetracht der aktuellen Vielfalt des Angebots an Sicherheitssystemen für Hütten und Freizeiteinrichtungen ist der aktuelle Zeitraum zu Beginn der Freizeitsaison der optimale Zeitpunkt, um die Verteidigung gegen die genannten Angreifer und Diebe zu verbessern. Und es muss nicht nur um diejenigen von uns gehen, die den Impuls bekommen haben, einige der Schutzverbesserungen für das Cottage zu erzielen, die auf einen Zusammenstoß mit einer unangenehmen Überraschung beim ersten Besuch nach dem Winter zurückzuführen sind.

Und welche bestimmten Produkte sollten in einem solchen Fall Ihrer Aufmerksamkeit nicht entgehen? Hier sind zwei attraktive Tipps!

Kamera 4G LTE

Die Secutek C4G-BHD 4G LTE-Überwachungskamera verkörpert eine interessante Innovation, die eine effektive Lösung darstellt, die direkt zur Überwachung von Ferienhäusern, Hütten, Grundstücken, Gebäuden oder Bauernhöfen entwickelt wurde, für die kein festes Internet verfügbar ist. Wie funktioniert die Kamera? Darin ist eine SIM-Karte mit einem Datentarif eingelegt, sodass Sie online mit der Videoaufnahme beginnen können. Das Bild kann aus der Ferne über die Telefonanwendung auf dem Smartphone oder über die mitgelieferte Software auf dem Computer angezeigt werden. Es ist nicht erforderlich, ein externes Aufnahmegerät an die Kamera anzuschließen, da diese über einen integrierten Micro-SD-Kartensteckplatz verfügt. Die Funktion der Bewegungserkennung oder die geringe Nachfrage der Kamera nach Datenverbrauch kommt ebenfalls zurecht.

Kamera mit Licht- und Tonalarm

Ein weiteres Konzept einer Spionagekamera, die für den Einsatz in Freizeiteinrichtungen und allgemein entlegeneren Gebieten geeignet ist, ist die Secutek LBB60SL200WL-Kamera, die sich durch eine Erweiterung mit Licht- und akustischem Alarm auszeichnet. Sie kann potenzielle Diebe oder Vandalen in voller Auflösung aufzeichnen und sie gleichzeitig mit Hilfe einer Licht- und akustischen Warnung von ihrer Absicht abhalten. Diese Kamera ist außerdem mit einer Bewegungserkennungsfunktion ausgestattet, mit der mehrere Aktionen gleichzeitig aktiviert werden können, z. B. das Aufzeichnen auf eine Karte, das Senden einer E-Mail-Nachricht mit einem aufgenommenen Foto und dergleichen.

Sie können das Objekt bequem live über das Internet oder über eine mobile Anwendung (Android, iOS) beobachten. Und was ist, wenn etwas Unerwünschtes über Nacht passiert, zu einer Zeit, in der es wie in einem Sack dunkel ist? Kein Problem - die Kamera ist mit Dioden ausgestattet und schaltet sich bei schlechten Lichtverhältnissen in den Nachtsichtmodus um, in dem sie in einer Entfernung von 30 bis 40 Metern scharf fokussiert.

Wenn Sie ein Gebäude haben, das mit Strom und Internet ausgestattet ist, kann beispielsweise ein WiFi-Kamerasystem, das in kurzer Zeit von einem Laien installiert werden kann, auch die optimale Lösung für die Sicherheit sein.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Diskussion

Das Thema wurde bislang nicht kommentiert.

Zur Diskussion können nur registrierte und angemeldete Benutzer beitragen.

Geschwindigkeit der Lieferung
Qualität der Kommunikation
Übersichtlichkeit des E-Shops
90 %
Unsere Kunden waren mit dem Kauf zufrieden www.spygeschaft.de
18 Bewertung