5028a44eb655e101dd25720970f9dfd8.svg  support@spygeschaft.de      Lieferung und Bezahlung      Alles über dem Einkauf      Blog      Aktuell

Wie Sie sich gegen das Abhören von Lasern verteidigen können

Vergessen Sie Wanzen und allgemein verfügbare Abhörgeräte. Professionelle Spione und andere Angreifer, die auf Ihre wertvollen privaten oder geschäftlichen Ziele abzielen, eröffnen jetzt völlig neue und viel ausgefeiltere Möglichkeiten, diese Daten zu erfassen. Es ist zu erwarten, dass in den Bereich der Industriespionage in naher Zukunft zunehmend die modernsten und fortschrittlichsten Produkte eindringen werden.

Abhören in den früheren Zeiten

Abhören in den früheren Zeiten

Abhörgeräte sind natürlich nicht neu. Zum Beispiel hat der sowjetische KGB heimlich Audioaufnahmen von Schreibmaschinen abgefangen, die von Amerikanern während eines Spionagekrieges zwischen Ost und West benutzt wurden. Mit dem Abhörgerät erkannten sie die Bewegung des Druckkopfs mit Buchstaben. Dies war das Jahr 1984. Zu dieser Zeit waren Wanzen oder Abhörgeräte jedoch im Allgemeinen nichts Neues. Bereits in den 50er Jahren wurde von der US National Security Agency ein globales Abhörsystem eingerichtet. Die Zeit hat natürlich Fortschritte gemacht und damit auch neue Trends bei Abhörgeräten.

Wie ist das Abhören heute?

Seien Sie wirklich wachsam, jede Unterschätzung der Sicherheit wertvoller Daten und Informationen, die häufig den Wert höchster Priorität haben, kann äußerst schadend und teuer sein. Die Möglichkeit, ihren Schutz zu brechen und damit den potenziellen Zugang unbefugter Personen oder häufig organisierter Gruppen zu ihnen zu ermöglichen, nimmt zu. Grundsätzlich kann das Abhören in zwei Gruppen unterteilt werden, das invasive und das nicht-invasive Abhören.

Invasive und nicht-invasive Methoden

Im ersten Fall ist es notwendig, in das Gebäude einzubrechen und das entsprechende Abhörgerät zu platzieren, beispielsweise in Form von bekannten Wanzen. Die invasiven Methoden, die bei unlauterem Wettbewerb, Industriespionage und anderen unerwünschten Aktivitäten angewendet werden, nehmen jedoch im Allgemeinen eher ab. Im Gegenteil, nicht-invasives Abhören, das keine physischen Eingriffe in den interessierenden Bereich erfordert, tritt in größerem Umfang auf. Diese Art von Spionage ist noch schwieriger zu erkennen und viel ausgefeilter, aber leider sind die wirklichen Maßnahmen, mit welchen wir uns verteidigen können, nicht zu viele. Und was ist heute die größte Bedrohung in Bezug auf das Abhörrisiko?

Ära des Laser-Abhörens

Ära des Laser-Abhörens

Dies sind wahrscheinlich die sogenannten "Laser-Abhörgeräte", deren Erwerb für die Angreifer, die auf die wertvollen Daten und die Privatsphäre der Opfer abzielen, bisher recht teuer sind, aber sicherlich nicht als selten bezeichnet werden können. Im Gegenteil, sie gewinnen ziemlich schnell an Popularität. Ihr großer Vorteil ist insbesondere eine deutlich höhere Effizienz und Variabilität im Vergleich zu anderen Abhörgeräten. In nicht autorisierten Händen können diese High-Tech-Abhörgeräte eine echte Waffe sein, die auf normalerweise streng geschützte Informationen und Daten abzielt. Die Wände von Büros und anderen gefährdeten Bereichen müssen wirklich vorsichtig sein! Ohne sie eindringen zu müssen, können geheime Informationen über Laserstrahlen durch die Glasfensterscheiben übertragen werden. Was ist das Prinzip hinter diesen Laser-Abhörgeräten?

Prinzip der Laserabhörung

Sie nutzen die Tatsache aus, dass Schall im Wesentlichen eine mechanische Welligkeit ist, die in einem bestimmten Winkel auf ein Objekt trifft, typischerweise ein Fenster eines Bürogebäudes, in dem Vibrationen auftreten. Diese spezielle Vibration kann die Laserabhörung erfassen und dann von ihrem reflektierten Strahl zurück zum Schall decodieren. Zuvor war es notwendig, den Laserstrahl auf die gleiche Höhe wie das Objekt zu richten, von dem die Informationen gezeichnet werden sollten, und dann den reflektierten Strahl genau senkrecht zu erfassen. Als ziemlich clevere Prävention und Verteidigung befanden sich die Büroräume einfach auf höchstmöglicher Höhe. Dies reicht heute jedoch nicht mehr aus, da die neuesten Modelle laserbasierter Abhörgeräte auch das Prinzip des Lichteinfallsgesetzes übertreffen und sagen, dass der Reflexionswinkel genau dem Einfallswinkel entspricht. Die moderne Lasertechnologie ermöglicht jedoch ein unabhängiges Abhören von Räumlichkeiten, die gegenseitig unabhängig von sich liegen, aus einer Entfernung bis zu 150 Metern. In der Praxis kann eine Spionagemission in den meisten Fällen auch erfolgreich sein, indem der Laser in einem Fahrzeug platziert wird, das in der Nähe des Gebäudes geparkt ist.

Der Laserstrahl der neuesten Abhörgeräte kann sogar über eine Fläche von 25 x 25 Meter gestreut werden, um Gespräche aus dem gesamten Bürogebäude aufzuzeichnen. So kann der Bediener an jedem Ort "hineinzoomen" und nur einen Ton herausfiltern. Es ist daher eine äußerst wirksame Methode zum Abhören, gegen welche die einzige Verteidigung die Prävention darstellt.

Geräuschgenerator Secutron SNG 2.0

Geräuschgenerator Secutron SNG 2.0

Glücklicherweise gibt es auch in diesem Fall (bisher) eine wirksame Anti-Waffe. Gegenwärtig ist die Verwendung eines als Rauschgenerator bezeichneten Geräts in Verbindung mit Piezo-Wandlern das am besten geeignete Werkzeug zur Verhinderung des Abhörens aus der Ferne (nicht invasiv). Neben Angriffen durch Laserabhören schützt es auch vor Abhören durch Wand, Boden oder Decke mithilfe von Kontaktmikrofonen. Die Verwendung von Geräuschgeneratoren ist jedoch im Wesentlichen universell und kann als wirksamste Prävention gegen externe Angriffe dieser Art eingesetzt werden.

Der unbestreitbare Vorteil der Installation von Piezo-Wandlern besteht darin, dass deren Betrieb fast unhörbar ist, sodass Personen im Raum nicht stören, wie beispielsweise ein klassischer akustischer Generator für weißes Rauschen, der mit einer sehr hohen Lautstärke arbeiten muss, um effektiv zu arbeiten.

Installation von Piezo-Wandlern im Raum

Piezo-Wandler werden an den SNG 2.0-Generator angeschlossen und dann an Wänden, Fenstern oder Möbeln installiert. Anbringbare piezoelektrische Wandler sind direkt für vibrierende Wände, Fenster, Decken, Böden oder Möbel in einem bestimmten Büro oder Raum verantwortlich, um eine perfekte Interferenz aller Objekte zu gewährleisten, mit denen Vibrationen und damit Schall vom Laserstrahl aufgenommen werden können. Der Secutron SNG 2.0-Geräuschgenerator ist mit zwei separaten Ausgängen ausgestattet, für die die Geräuschintensität individuell eingestellt werden kann. Die Erfahrung hat gezeigt, dass für an Fenstern montierte Piezowandler normalerweise eine geringere Leistung ausreicht, während für die Installation an Wänden eine höhere Leistung erforderlich ist.

Die von den Piezo-Wandlern auf das Material übertragenen Mikrovibrationen stören zuverlässig jeden Versuch des Laserabhörens.

Demonstration der Installation von gesicherten Räumen

Für die Installation der Piezo-Wandler verwenden wir den guten alten Sofortkleber (reichlich genug ein kleiner Tropfen in die Mitte der Wandleroberfläche),mit dem die Piezo-Schallwandler auf die Innenseite der äußeren Fensterscheibe geklebt werden. Es wird empfohlen, die Wandler vor dem Ankleben zu reinigen. Außerdem sollten die piezoelektrischen Wandler vor dem Kleben gelötete flexible Leitungen haben. Aus ästhetischen Gründen ist es auch möglich, die Kappe mit Silikonkleber in Weiß oder Schwarz am bereits geklebten Wandler anzubringen. Für die Installation von piezoelektrischen Wandlern an der Wand können wir Acryldichtmittel verwenden, mit denen wir das Piezoelement direkt in den Putz kleben können. Wenn Sie den Wandler auf die Möbel platzieren möchten, können Sie ihn auf die Rückseite oder die Innenwände kleben.

Wenn Sie an professionell gestalteten Sicherheitsräumen interessiert sind, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Diskussion

Das Thema wurde bislang nicht kommentiert.

Zur Diskussion können nur registrierte und angemeldete Benutzer beitragen.

Breitestes Angebot

Über 5000 Produkte

Auftragsproduktion

Vom Entwurf bis zur Realisierung

Diskrete Lieferung

Ohne Angaben über Eshop

​Spezialist  im Fach

Mehr als 5 Jahre im Fach

Geschwindigkeit der Lieferung
Qualität der Kommunikation
Übersichtlichkeit des E-Shops
90 %
Unsere Kunden waren mit dem Kauf zufrieden www.spygeschaft.de
18 Bewertung