5028a44eb655e101dd25720970f9dfd8.svg  support@spygeschaft.de      Lieferung und Bezahlung      Alles über dem Einkauf      Blog      Aktuell

Wie man eine versteckte Kamera in einem Wi-Fi-Netzwerk findet

21.10.2022 Support DE
Wie man eine versteckte Kamera in einem Wi-Fi-Netzwerk findet

In unserem vorherigen Artikel über das Auffinden einer versteckten Kamera konnten Sie lesen, wo versteckte Kameras zu finden sind und wie leicht man heutzutage selbst in einem normalen Hotel oder AirBnb Opfer einer Überwachung oder eines Lauschangriffs werden kann.

 Wenn Sie im Urlaub oder auf einer Geschäftsreise in einem Hotel oder Airbnb untergebracht sind, können versteckte Kameras durchaus beunruhigend sein

Im Falle von Airbnb ist Ihr Gastgeber verpflichtet, Sie über alle Kameras zu informieren, unabhängig davon, ob sie eingeschaltet sind oder nicht. Darüber hinaus verbietet Airbnb ausdrücklich Kameras in Badezimmern oder Schlafbereichen, selbst wenn es sich um ein Wohnzimmer mit Schlafsofa handelt. Der Gastgeber kann dies jedoch nicht respektieren. 

 

obrázek

Zdroj: pexels.com

Aber das Problem betrifft nicht nur Airbnb. Kürzlich wurde in den Nachrichten von versteckten Kameras und Live-Streaming in südkoreanischen Hotels berichtet. 

In dem Artikel ist zu lesen, dass nach Angaben der Polizei in Südkorea mehr als 1500 Hotelgäste heimlich gefilmt wurden und die Aufnahmen live ins Internet gestellt wurden. Die illegalen Aktivitäten wurden in 30 verschiedenen Hotels in 10 südkoreanischen Städten aufgedeckt.

Die Kameras waren in Digital-TV-Boxen, Steckdosen und Haartrocknerhaltern versteckt, und die Aufnahmen wurden an eine Website mit über 4.000 Mitgliedern übertragen. Das Filmmaterial wurde auf eine private Website hochgeladen, auf der die Mitglieder eine monatliche Gebühr für den Zugang zu den Videos zahlten. Vier Männer wurden daraufhin verhaftet. Dies ist nicht das erste Mal, dass Spionagekameras in Südkorea aufgedeckt wurden. Im Jahr 2017 wurden der Polizei mehr als 6.400 Fälle von illegalem Filmen gemeldet.

Im vergangenen Jahr gingen Zehntausende von Frauen in Städten auf die Straße, um unter dem Motto "My Life is Not Your Porn" gegen diese Praxis zu protestieren. Der Artikel fügt hinzu, dass das Problem der Spionagekameras die Polizei von Seoul dazu veranlasst hat, eine spezielle Gruppe von weiblichen Inspektoren einzusetzen, die regelmäßig die öffentlichen Toiletten der Stadt nach Spionagekameras absuchen.

Da versteckte Kameras immer billiger werden, tauchen sie anscheinend immer häufiger auf. 

Wenn wir eine versteckte Kamera vermuten, können wir einen Detektor für versteckte Kameras verwenden. Unser Artikel über das Aufspüren von Abhörgeräten in einer Wohnung kann Ihnen dabei helfen. Dieselben Detektoren, die in dem Artikel erwähnt werden, können oft auch versteckte Kameras aufspüren. 

Aber heute werden wir Ihnen ein wenig anders helfen. Für den Fall, dass Sie keinen Detektor haben, zeigen wir Ihnen, wie Sie eine versteckte Kamera in Ihrem Wifi-Netzwerk finden können. Dies liegt daran, dass die meisten Kameras über lokales WLAN verbunden sind und der Gastgeber oft Live-Ereignisse in der Nähe der Kamera beobachten und anhören kann.

Wie man eine versteckte Kamera in einem Wi-Fi-Netzwerk findet

Die meisten Unterkünfte bieten kostenlosen WiFi-Zugang. Mit einer App namens Fing können Sie herausfinden, ob Sie in einem Hotel oder einer Wohnung sicher sind oder nicht. Sie können Fing auf Ihrem iPhone und Android installieren. Sie ist kostenlos und enthält keine Werbung. 

Die Fing-App fordert Sie auf, sich anzumelden, und bietet Ihnen zusätzliche Funktionen an. Für Geräte und Port-Scans ist dies jedoch nicht erforderlich, und Sie können sich auch ohne Registrierung anmelden

Die App kann alle Geräte finden, die mit Ihrem lokalen Netzwerk verbunden sind. Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Netzwerk und öffnen Sie Fing.

Unter Android drücken Sie zunächst auf die Schaltfläche "Aktualisieren" in der oberen rechten Ecke des App-Bildschirms. Die iPhone-App führt diesen Schritt aus, wenn Sie auf die Schaltfläche "Scan to device-Auf Gerät scannen" klicken.

Wenn die App den Scan des WLAN-Netzwerks abgeschlossen hat, prüfen Sie die Liste der gefundenen Geräte. Bei versteckten Kameras wird der Name des Herstellers oder einfach "IP-Kamera" angegeben.

Wenn Sie keine Kameras auf der Liste finden, überprüfen Sie die Geräte, die Ihnen verdächtig erscheinen. Wenn Sie so was finden, notieren Sie die IP-Adresse. Der nächste Schritt kann die Suche nach offenen Ports sein.

  • Tippen Sie auf die Schaltfläche "Netzwerk" am unteren Rand des Bildschirms.
  • Klicken Sie dann auf "Offene Ports suchen".
  • Geben Sie die IP-Adresse ein, die Sie zuvor notiert haben, und klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche "Offene Ports suchen".

Fing findet die offenen Ports und die von ihnen genutzten Dienste. Achten Sie besonders auf RTSP und RTMP; diese sind für das Streaming sehr verbreitet. Dann HTTP oder HTTPS, mit denen Sie sogar versuchen können, über einen Browser eine Verbindung herzustellen. Geben Sie in das Suchfenster die IP-Adresse des gefundenen Geräts ein, gefolgt von einem Doppelpunkt und dem angegebenen Port (zum Beispiel: 192.170.0.18:59).

Leider ist es nicht möglich, eine garantierte Anleitung zu schreiben, wie man eine versteckte Kamera in einem Wifi-Netzwerk findet. Wie auch immer, wenn Sie diese Anleitung und frühere Artikel zum Scannen von Räumen mit einem Detektor befolgen und die App und Ihr lokales Wifi-Netzwerk verwenden, glauben wir, dass Sie höchstwahrscheinlich nicht beobachtet werden.  

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Diskussion

Das Thema wurde bislang nicht kommentiert.

Zur Diskussion können nur registrierte und angemeldete Benutzer beitragen.

Themen

IP Kamera(1)
Breitestes Angebot

Über 5000 Produkte

Auftragsproduktion

Vom Entwurf bis zur Realisierung

Diskrete Lieferung

Ohne Angaben über Eshop

​Spezialist  im Fach

Mehr als 5 Jahre im Fach

Geschwindigkeit der Lieferung
Qualität der Kommunikation
Übersichtlichkeit des E-Shops
98 %
Unsere Kunden waren mit dem Kauf zufrieden www.spygeschaft.de
107 Bewertung