5028a44eb655e101dd25720970f9dfd8.svg  support@spygeschaft.de      Lieferung und Bezahlung      Alles über dem Einkauf      Blog      Aktuell

Das Aufkommen und der große "Boom" versteckter Kameras kam in den 1990er Jahren, als Fernsehsendungen Videos über schlechtes Verhalten von Babysittern präsentierten. Das Video zeigte verschiedene Gräueltaten. Von der Misshandlung über das Schreien bis zum Schlagen des Kindes. In den frühen Entwicklungsstadien waren diese versteckten Kameras von schlechter Qualität und oft waren die Bilder dieser Kameras so schlecht, dass sie selbst als Beweismittel vor Gericht versagten. Heute ist die Zeit jedoch fortgeschritten, da viele Kameras bereits qualitativ hochwertige Videos in 4K-Auflösung anbieten, was sie zu einer großartigen Möglichkeit macht, sich als Beweismittel zu erweisen.

Sind versteckte Kameras legal?

In den meisten Fällen ja. Überprüfen Sie die örtlichen Gesetze, aber da sich die Kamera in Ihrem eigenen Raum befindet, hindert Sie nichts daran, sie dort zu haben. Wenn Sie einen Babysitter haben, sollten Sie keine versteckte Kamera in das Badezimmer oder die Toilette stellen, aber Sie können die Kamera in Ihrem normalen Zuhause platzieren. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, können Sie sich an einen Anwalt wenden, um die Situation direkt mit ihm zu besprechen.

Stromversorgung

Viele versteckte Kameras sind maskiert, um wie normale Haushaltsgegenstände auszusehen. Einige versteckte Kameras können direkt mit Strom versorgt werden, andere arbeiten nur mit Batterie. Überlegen Sie sich daher, wo Sie die Kamera platzieren möchten und ob die Kamera an die Stromversorgung angeschlossen werden kann. Wenn dies nicht möglich ist, schauen Sie sich die Kameras mit der bestmöglichen Akkulaufzeit an. Betrachten Sie auch die Unauffälligkeit. Wenn der Plüschkatze mit der Kamera aus dem Schwanz ein Netzkabel herausragt, ist dies nicht sehr unauffällig.

Über WLAN schauen oder einfach nur Video aufnehmen

Viele versteckte Kameras können eine Verbindung zu einem lokalen WLAN-Netzwerk herstellen, sodass Sie Ihr Zuhause in Echtzeit überwachen können, falls Sie nicht da sind. Das Gegenteil zu diesen Geräten sind versteckte Kameras mit nur Videoaufzeichnung ohne Videoübertragung. Von Zeit zu Zeit muss auf solche Kameras zugegriffen, die Speicherkarte entfernt, in einen PC oder ein Tablet eingelegt und die Aufnahmen wiedergegeben werden. Versteckte WLAN-Kameras sind extrem einfach zu bedienen und kosten nicht viel mehr als eine Kamera die nur aufnehmen kann. Also wenn Sie WLAN zu Hause haben, dann bestimmt eine WLAN versteckte Kamera.

Nachts oder tagsüber zuschauen

Wenn Sie abends aus dem Haus gehen und wissen möchten, was zu Hause los ist, benötigen Sie eine Nachtsichtkamera. Auf diese Weise können Sie Dinge auch bei völliger Dunkelheit beobachten. Nachtsichtkameras sind jedoch viel teurer. Es gibt verschiedene Ebenen der Nachtsicht. Nachtsicht kann in Software erfolgen, in der die Kamera versucht, eine dunkle Szene aufzuhellen. In diesem Fall sind die Bilder oft von schlechter Qualität. Nachtsicht kann auch in Hardware mit IR-Beleuchtung durchgeführt werden. Dies sind praktisch Dioden, die die Szene vor der Kamera beleuchten, sodass die Kamera mit einer viel höheren Qualität als Software-Nachtsicht aufnehmen kann. Das Hardware-Nachtlicht kann sich immer noch in der Sichtbarkeit unterscheiden. Dies bedeutet, ob die IR-LEDs im sichtbaren Spektrum leuchten oder nicht. In der Praxis bedeutet dies, ob Sie auf der Kamera rote Dioden sehen, oder nicht.

Videoauflösung

Es gibt eine große Anzahl von Videoauflösungen, Videoformaten, Seitenverhältnisen usw. Um dieses Problem ein wenig zu reduzieren, sind die bekanntesten Auflösungen: VGA (640x480),HD (1280x720) und Full HD (1920x1080). In Wirklichkeit bedeutet dies, dass die VGA-Auflösung die ultimative Grundlage darstellt. Die Full-HD-Auflösung ist bereits als Filmqualität im Fernsehen von Qualität. In den meisten versteckten Kameras finden Sie HD- und Full HD-Auflösungen. Diese Auflösung stellt sicher, dass keine Details in den Videos übersehen werden und die Kamera immer noch klein genug für die Tarnung ist. Bei VGA-Auflösung sind die Videos körnig und bieten keine hochwertige Vorschau und haben keinen großen Blickwinkel. Mit Weitwinkelkameras können Sie den gesamten Raum überwachen, sodass Sie nichts verpassen.

Hacker

WLAN-Kameras können von Hackern angegriffen werden.

Obwohl dies häufig nicht der Fall ist, kann eine Person mit der richtigen Technologie in Ihre Kameras eindringen und sehen, was in Ihrem Haus passiert. Sie wollen sehen, ob Sie zu Hause sind, um Sie auszurauben. Dies ist wahrscheinlich nur dann der Fall, wenn Sie viele Dinge haben, die es wert sind, gestohlen zu werden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kameras und die zugehörige Software verschlüsselt sind und sichere Kennwörter festgelegt sind.

Versteckte Kameras zum Schutz der Großeltern

Leider sind die Opfer von Gewalt nicht nur Kinder, sondern auch unsere Großeltern. Sogar die Legende Stan Lee aus den Marvel-Comics wurde Berichten zufolge Opfer von Missbrauch. Mit einer versteckten Kamera können Sie sehen, was im Haus passiert, und Videos aufnehmen. In vielen Fällen können Großeltern nicht für sich selbst sprechen. Eine versteckte Kamera sorgt dafür, dass Ihre Lieben in Sicherheit sind, und gibt Ihnen nicht zuletzt ein Gefühl der Sicherheit.

Beliebtesten versteckten Kameras

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Diskussion

Das Thema wurde bislang nicht kommentiert.

Zur Diskussion können nur registrierte und angemeldete Benutzer beitragen.

Geschwindigkeit der Lieferung
Qualität der Kommunikation
Übersichtlichkeit des E-Shops
90 %
Unsere Kunden waren mit dem Kauf zufrieden www.spygeschaft.de
18 Bewertung